Jugend Berichte

Dämmerungsausfahrt

von Walter Nutz

tl_files/uerc/images/Jugend/Berichte/2017/nachtausfahrt_feb_01.jpg

Nach tagelangem Nebel, trafen sich die Jugendlichen am 16.02.2017 zu einer Dämmerungsausfahrt am Überliger Ruderclub. Insgesamt waren es 10 Ruderer und Ruderinnen welche am Abend bei idealen Ruderbedingungen aufbrachen und mit zwei gesteuerten Ruderbooten in Begleitung der davor informierten WaPo (Wasserschutzpolizei).

Am Anfang ging es mit den Booten quer über den See nach Dingelsdorf und danach weiter zum Klausenhorn. Nachdem überall die Lichter angingen, waren die Aussicht und die Atmosphäre hervorragend. Nach einer kleinen Pause ging es dann wieder auf die andere Seite des Sees zur Überlinger Promenade, wo die Wasserschutzpolizei zurück in ihren Hafen fuhr und die beiden Ruderboote eine kurze Strecke allein zurück zum Ruderclub ruderten.

Insgesamt war es ein tolles Erlebnis für alle beteiligten.

Nils Schrader

Zurück