Anfänger

Informationen zum Rudersport

Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Er verbindet Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik. Rudern gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf trainieren. Da außerdem das Verletzungsrisiko sehr gering ist, hat Rudern einen hohen gesundheitlichen Wert.

Rudern ist nicht nur Wettkampfsport und Olympische Disziplin, sondern auch Breitensport für jedermann, geeignet für jeden Fitnessgrad und jedes Alter.
Da dieser Sport aber technisch nicht so einfach ist, muss man mit einer gewissen Übungszeit rechnen.

Egal, ob man lieber allein, mit Partner oder in einer großen Gruppe aktiv ist ist, dank verschiedener Bootsklassen lässt sich jedes Rudererlebnis individuell gestalten.

Voraussetzung ist, dass Sie körperlich gesund sind, sich gerne in freier Natur bewegen, schwimmen können und keine Angst vor dem Wasser haben.

Erwachsenen-Anfängerausbildung 2022

Stand 15. Mai 2022

Der diesjährige Anfängerkurs hat bereits stattgefunden, die nächste Ruderausbildung bieten wir im Frühjahr 2023 an.

Geplant sind 5 Einheiten auf dem Wasser, jeweils 1,5 bis 2 Stunden in Vierer Booten mit Steuermann.

Rudern lernen ist nicht einfach und die Ausbildungseinheiten bauen aufeinander auf, deshalb sollten Sie an allen Terminen Zeit haben.
Der Grundkurs kostet 100 Euro. Nach der Grundausbildung können Sie entscheiden, ob Sie bei uns Mitglied werden wollen und werden dann im Aufbaukurs weitere sechs Einheiten von unseren Übungsleitern betreut. Die sechs Aufbaueinheiten sollten möglichst innerhalb von drei Wochen absolviert werden, sofern das Wetter dies zulässt.

Nähere Informationen zur Ruderausbildung finden Sie auch auf unserem Infoblatt.
Die Anmeldung für die Grundausbildung ist mit unserem PDF-Anmelde-Formular möglich.
Für weitere Fragen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an Barbara Grau über ausbildung@ueberlinger-ruderclub.de.

Ausbilderin Erwachsene

Barbara Grau

Kontaktdaten anzeigen