Der Überlinger Ruderclub Bodan e.V.

Der Überlinger Ruderclub "Bodan" e.V. wurde 1952 gegründet,
und hat heute ca. 450 Mitglieder,
davon gehören ca. 100 Mitglieder der Jugendabteilung an.

Das Bootshaus des Vereins, bestehend aus einem Aufenthaltsraum, einem Kraftraum, fünf Bootshallen und sonstigen Nebenräumen, liegt im Osten der Stadt Überlingen, ca. 5 Minuten östlich vom früheren Bahnhof Ost, direkt neben den Tennisplätzen.

Der Verein bietet ganzjährig eine breite Palette an sportlichen Aktivitäten, sowohl im Breiten- als auch im Leistungssport.

Seit Mitte der 80er Jahre kann der Verein auf nationale und internationale Erfolge verweisen, so bestiegen Überlinger Ruderer bei nationalen Meisterschaften 51 mal die Siegerpodeste, davon alleine 22 mal als Sieger und bei Weltmeisterschaften 9 mal, davon 3 mal als Sieger.

Eine stattliche Bootsflotte mit insgesamt 76 Booten und 166 Ruderplätzen (ohne Steuerplätze) stehen den Mitgliedern  zur Verfügung.
Von den 76 Booten werden im Breitensportbereich 42 Boote mit 108 Ruderplätzen eingesetzt und im Rennsportbereich 34 Boote mit 58 Ruderplätzen.

Geführt wird der Verein von einem ehrenamtlichen Vorstand, der sich in den geschäftsführenden und den erweiterten Vorstand gliedert.

Schriftverkehr bitte an folgende Adresse:

Überlinger Ruderclub Bodan e.V.
c/o Bernd Kuhn
Heinrich-Emerich-Str. 35
88662 Überlingen

Bankverbindungen:

Sparkasse Bodensee:
IBAN: DE23 690 5000 1000 1010 941  
BIC: SOLADES1KNZ

Volksbank Überlingen:
IBAN:DE05 690 6180 0000 0100 307 
BIC: GENODE61UBE

Spendenkonto:
Sparkasse Bodensee:
IBAN: DE81 690 5000 1000 1038 900 
BIC: SOLADES1KNZ