Jugend Berichte

Dämmerausfahrt der Jugend

von Walter Nutz

Bei der diesjährigen Dämmerausfahrt mussten wir später als geplant losfahren, da es sonst nicht dunkel genug gewesen wäre und damit auch nicht den Sinn einer Dämmerausfahrt erfüllen würde.

Außerdem haben wir bis zu dieser Ausfahrt immer Probleme mit der Helligkeit der Lampen gehabt, weswegen nun neue LED Lampen gekauft wurden, die einen deutlichen Unterschied zu den vorherigen machen und viel besser auf weite Entfernung zu sehen sind. Über dieses Thema hatten wir vor der Ausfahrt ein Infogespräch mit der WaPo, jener werden wir auch in Zukunft immer rechtzeitig vor jeder Dämmer-Fahrt bescheid geben.

Insgesamt waren wir 16 Teilnehmer mit zwei Vierer und zwei Zweier die am Donnerstag mit Walter bis zur Therme gerudert sind und auf dem Rückweg wurden wir von der Wasserschutzpolizei aus der Ferne begleitet die uns diesesmal nicht anhielt, die neuen Lampen sind wohl auch für sie sehr gut sichtbar gewesen. Es hatte zwar kühlen Ostwind, aber wir kamen trotzdem alle gut wieder am Ruderclub an und hatten Spaß dabei.

Daniel Keller

Zurück