Jugend Berichte

2. Jugend-Seeschwimmen

von Maximilian Walter

Nachdem letztes Jahr das Wetter nicht gut genug war, konnten dieses Jahr nach 2010 zum zweiten Mal Jugendruderer des ÜRC den Überlinger See durchschwimmen. Zwölf Schwimmer ruderten gemeinsam mit der Begleitmannschaft vom ÜRC zum Klausenhorn, wo es vom Boot aus ins 25°C warme Wasser ging.

 

Dann schwammen wir los über den See und wurden von den drei Booten eskortiert, um Motor- und Segelboote sowie die manchmal sehr nahe kommenden großen Kursschiffe abzuschirmen. Nach unter einer Stunde Schwimmzeit kamen die ersten Schnellschwimmer schon in Überlingen an, etwa 15 Minuten später erreichte auch das letzte Grüppchen den rettenden Steg. Es haben sich also alle wackeren Ruderer auch als tapfere Schwimmer erwiesen.

 

Zur Belohnung gab es dann leckere Müsliriegel. Auch die Begleitmannschaft, die die Boote zurückgerudert hat, hat ihren Dienst gut erfüllt und dem ein oder anderen schlappen Schwimmer unterwegs ein Ausruhen ermöglicht.
Urkunden gab es auch in diesem Jahr wieder, wodurch den Schwimmern die erfolgreich durchschwommenen 2 Kilometer anerkannt wurden.

Zurück