Vereinsleben Berichte

Alles sauber!

von Sabine Busse

Auch wenn das Wetter noch im Wintermodus ist, am Samstag, den 17. März, war der Frühjahrsputz angesetzt. Alle Boote sind jetzt wieder blitzblank und auch das Clubhaus wurde von oben bis unten geputzt.

Obwohl die Gruppe der Helfer in diesem Jahr kleiner war, sind alle Arbeiten erledigt. Das liegt an der neuen Aufgabenverteilung. Hauswart Thomas Wulf hat mehrere wiederkehrende Tätigkeiten aufgelistet und um Freiwillige gebeten, die sich regelmäßig um die Themen kümmern. Das wurde gut angenommen. So wird zum Beispiel der Kraftraum regelmäßig geputzt, der Rasen gemäht und das Laub geharkt. Auch Bootswart Dirk Bross hat weitere Helfer bekommen, die sich in einem Lehrgang zusätzlich schulen lassen.

Wer sich einbringen und seine Arbeitsstunden ableisten will, findet die Liste mit den Aufgaben am Schwarzen Brett im Bootshaus.

Zurück