Vereinsleben Berichte

Erst die Regeln, dann das Vergnügen

von Sabine Busse

Es ist Tradition, dass Hubert Bockelmann zu Anfang der Saison den neuen Clubmitgliedern einen Abend lang die wichtigsten Regeln rund ums Rudern vermittelt. Zu dem Steuermannskurs am 15. Mai statt kamen 22 Teilnehmer. Darunter waren auch einige „Wiederholer“, die ihre Kenntnisse noch einmal auffrischen wollten.

Aus terminlichen Gründen fand der anschließende Ruderhock zur Begrüßung der neuen Mitglieder zwei Tage später statt. Da der Wettergott an diesem Tage recht launisch war, wurde die Veranstaltung vorsichtshalber in den Clubraum verlegt. Nachdem die 25 Gäste vom neuen Vorstands-Trio Markus Siller, Conny Fähndrich und Dieter Beising begrüßt und die neuen Mitglieder recht herzlich willkommen geheißen wurden, gab es Gelegenheit sich zu beschnuppern und neue Kontakte zu knüpfen. Zur Stärkung stand ein reichhaltiges Büffet bereit.

Herzlichen Dank an alle, besonders die Helfer hinter der Theke sowie die fleißigen Hände, die alle die Leckereien vorbereitet und mitgebracht haben und uns mit ihren Kreationen kulinarisch verwöhnten.

Zurück